Download Anbau und Pflege derjenigen fremdländischen Laub- und by C. Geyer (auth.) PDF

By C. Geyer (auth.)

Show description

Read or Download Anbau und Pflege derjenigen fremdländischen Laub- und Nadelhölzer welche die norddeutschen Winter erfahrungsgemäß im Freien aushalten: Unter besonderer Rücksichtsnahme über deren Verwendung zu Wald- und Park-Anlagen PDF

Best german_13 books

Additional info for Anbau und Pflege derjenigen fremdländischen Laub- und Nadelhölzer welche die norddeutschen Winter erfahrungsgemäß im Freien aushalten: Unter besonderer Rücksichtsnahme über deren Verwendung zu Wald- und Park-Anlagen

Example text

Fo mit ~nfang ~rl(, unter günftigen lroitterungß • 5Ber~ä(tniffen audj tvo~( fdjon ~be rolära, [leginnt man mit bem ~u~~eben ber ~flattAett, tveld}e~ mit maffiben eifernen, an ber @5djät'fe uerftä~Uen IJlobefdjuten unter möglid}fter @3djonung ber )lliurae(n gefd}ifl)t. ocf]S:! gegenüberfte~en, unb bie an ben ~bfdjnittsenben neu auß• treibenben 5illm·aelfträuge fid} fofod in ben $oben clnfenfen fönnen. tniömäfiige ~äuge aeigen. tlaS:! )>felttiebe bedaufenb, wobei man beu uuterften 5Beraweignngen bie ~äuge uon etwa 20 ~m.

Perbfte ge~ vfianaten @:itämmd}en. >Be~anb,. Baf)nfcf)tveUen ~ier folgen au laffen. l. Pinns excelsa (Wall). mut•ß~aiefer. Fam. II. Abietineae. Gen. Pinus. Linn. Sect. ill. Strobus. Spach. f>ö~e bi~ 3U 50 9-n. f>ö{Je non 2 bi~ 4000 ID?. grofie 5IDalb· beftänbe bilbet. ~ie ift eine ber nerbreitet~en Stiefernarten be~ centraren ~~eife~ biefes ®ebirge~ 1 unb tt>urbe bereit~ 1827 in ~uropa eingefü{Jrt. 3n ~nglanb fie~t man längft ftattlidje ~~emplare non 15 biS 20 rol. ,Pö~e. aff1 breifantigl oben 311:1eifurd]ig I unten fla~ 1 an ben Stauten fd)iirfli~~ ftadjelfpi~igl 0,20 9-n.

8 Wloo~ oer~inbert matt feidjt biefe ~afamität. m. im 58er'6anb. perbftvflan~ 3ung, oom 25. ®evtember bi~ fVäteftentl 15. Dctober. ~n ber genannten ßeit gevflauate €tämnte ~atten gegen Cinbe \)(ooember mef)me ~un. lange neue ~aferwur 0 elbilbungen vrobucirt, unb tvaren bmittl aiemlid} feftgewadjfett. perbfte ge~ vfianaten @:itämmd}en. >Be~anb,. Baf)nfcf)tveUen ~ier folgen au laffen. l. Pinns excelsa (Wall). mut•ß~aiefer. Fam. II. Abietineae. Gen. Pinus. Linn. Sect. ill. Strobus. Spach. f>ö~e bi~ 3U 50 9-n.

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 50 votes