Download Analyse und Konstitutions Ermittlung Organischer by Hans. MEYER PDF

By Hans. MEYER

Show description

Read Online or Download Analyse und Konstitutions Ermittlung Organischer Verbindungen PDF

Similar german_13 books

Additional info for Analyse und Konstitutions Ermittlung Organischer Verbindungen

Sample text

Der Lösung etwas Schwefelwasserstoff oder schweflige Säure 3 ) zu. Viele Stoffe sind in reinem Wasser sehr schwer löslich, oder werden durch dasselbe verändert. In solchen Fällen hilft oft ein Zusatz von geringen Mengen Mineralsäure oder Alkali. Beispielsweise werden manche Derivate des Pyridins am besten aus schwach salz säure- oder sal petersä urehaltigem Wasser (oder Alkohol) umkrystallisiert 4 ). Viele Sulfosäuren 5 ) erhält man am besten aus verdünnter Rchwefelsä ure. Die normalen Gold- und Platindoppelsalze verlieren oftmals beim Umkrystallisieren Salzsäure oder werden ganz zersetzt, wenn man nicht salzsäurehaltiges \Vasser benützt 6 ).

Bechhold, Z. phys. 48, 385 (1904). Ann. - Zannon, Ann. - Rus pini, i\laJJlleleeclettico dei rimedi nuovi, Bergamo 1846, 121. - Ann. 66, 204 (1848). - Waliaschko, Diss. Charkow (1903). - Arch. %42, 225 (1904). -Wunderlich, Arch. %46, 225 (1908). 3 ) Bioch. %, 219 (1906); 3, 109 (1907); 5, 365 (1907). Michaelis, Pinkussohn und Rona, Bioch. 6, 1 (1907). Über Eiweißfällungen siehe auch Schjerning, Z. anal. 36, 643 (1898); 31, 73, 413 (1898); 39, 545 (1900). - Laszczynsky, Z. f. d. ges. Brauw. %2, 123, 140 (1899).

B. die roten aci-Nitrophenolester farbig. Die echten farblosen Nitrophenole werden durch kleine Mengen der aci-Formen, wenn letztere als Verunreinigungen aufzufassen sind, "gefärbt". Wenn aber die aci-Formen als integrierende Bestandteile zum Gleichgewicht der "Meroaci-Nitrophenole" gehören, sind die freien Nitrophenole schwach "farbig". 1* 4 Entfärben. - Entfernen von HarzeiL farblose und der farbige Körper ein Isomerenpaar bildeiL das sich im rasch wiederentstehenden Gleichgewicht befindet. Wo in solchen Fällen trotzdem die Entscheidung betreffs der eventuellen Farblosigkeit von Wichtigkeit ist, müssen physikalische Methoden angewendet werden, oder man begnügt sich mit dem ~achwcis, daß sich ein der betreffenden Substanz ganz analog gebauter Körper entfärben läßt.

Download PDF sample

Rated 4.31 of 5 – based on 50 votes